Grußwort Bürgermeister

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Hirrlingen!

Hirrlingen ist die kleinste selbstständige Gemeinde des Landkreises Tübingen und die Heimat für rund 3200 Menschen.

Unsere Gemeinde liegt am Fuße des Eichenbergs und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Alles was man zum täglichen Leben braucht ist vorhanden: Einzelhandel, Versorgung mit Lebensmitteln, Dienstleister, Ärzte, stationäre und ambulante Pflegeangebote, Banken, Gastronomie, Handwerk und Mittelstand sowie eine gute ÖPNV-Anbindung an die umliegenden Städte.

Mit unserer Grund- und Gemeinschaftsschule, zwei kommunalen und einem kirchlichen Kindergarten, einer schönen Ortsmitte mit Schloss und Schlossweiher sowie einem vielfältigen Freizeitangebot haben wir auch für junge Familien einiges zu bieten.

Hirrlingen ist geprägt von seinen Vereinen und Organisationen und somit weit über die Kreisgrenze hinaus bekannt für die traditionsreichen Feste und Bräuche.

Mit den zahlreichen Informationen auf unserer Homepage können Sie sich einen guten Überblick über unsere lebens- und liebenswerte Gemeinde verschaffen.

Falls Sie nicht in Hirrlingen leben – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr

Unterschrift BM Simon König

Simon König
Bürgermeister

Unser Bürgermeister - ganz persönlich

- verheiratet mit Claudia König, geb. Schweinbenz
- 3 Kinder (2 Mädchen, 1 Junge)
- am 21. Oktober 1978 in Duisburg geboren
- Mit meinen Eltern und meiner jüngeren Schwester 1983 nach Hirrlingen gezogen.
- 1998 Abitur in Rottenburg, EBG
- Berufsausbildung Bankbetriebswirt (SBW)
- vorheriger Arbeitgeber: Kreissparkasse Tübingen seit 2000, Berufstätigkeit: Unter-
   nehmenskundenberater
- von 2014 bis 2022 (UFL) im Gemeinderat der Gemeinde Hirrlingen
- von 2019 bis 2022 1. Stellv. Bürgermeister
- seit 01.12.2022 Bürgermeister der Gemeinde Hirrlingen
- Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne mit meiner Familie. Sie gibt mir Rückhalt
   und Unterstützung in jeder Lebenssituation. Sie ist mir sehr wichtig.
- Hobbies: Mountainbiken, Fußball, Wandern