Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde Hirrlingen hat ihre Bezugspunkte

  • zur Universitätsstadt Tübingen,
  • zur Bischofstadt Rottenburg und
  • zur Hohenzollernstadt Hechingen.

Die verkehrmäßige Erschließung erfolgt über die A81, B27 und die Bahnhöfe Rottenburg, Hechingen und Tübingen.

Entfernung zur Autobahn A 81: ca. 20 km
Entfernung zur Bundesstrasse B 27: ca. 10 km
Entfernung zum Bahnhof in Rottenburg: ca. 11 km
Entfernung zum D-Zug/Interregio-Halt in Horb bzw. Tübingen: ca. 25 km
Entfernung zum nächsten Hafen in Stuttgart: ca. 55 km
Entfernung zum Flughafen in Stuttgart: ca. 50 km

ÖPNV

Linie 7623
Haigerloch – Hirrlingen – Rottenburg – Tübingen

Linie 10
Hechingen – Rangendingen-Hirrlingen – Haigerloch – Horb.

Daneben fahren integrierte Schülerverkehre zu den Rottenburger Stadtteilen Frommenhausen, Schwalldorf und Hemmendorf.

Bushaltestellen

  • Marktstraße (Linie 7623 und Linie 10)
  • Hechinger Straße (Linie 10)
  • Buchenstraße (Linie 7623)
  • Rottenburger Straße (Linie 7623)

Mehr Informationen zum Nahverkehr, zu Fahrplanauskünften und Fahrpreisen finden Sie beim Internetauftritt des Nahverkehrsbunds Neckar-Alb-Donau (Naldo).