Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

30jähriges Bürgermeisterjubiläum von Bürgermeister Manfred Hofelich

Erstellt von Marinic am 17. April 2014

30 Jahre Bürgermeistertätigkeit von Bürgermeister Manfred Hofelich

Vergangenen Freitag wurde im Rahmen einer privaten Feier das 30-jährige Bürgermeisterjubiläum von Herrn Bürgermeister Manfred Hofelich gefeiert. Auf den Tag genau vor 30 Jahren, also am 11.04.1984, trat Herr Hofelich sein Amt als Bürgermeister der Gemeinde Hirrlingen an, nachdem er am 05.02.1984 gewählt worden war. Inzwischen steht Herr Hofelich bereits in der 4. Amtsperiode an der Spitze der Gemeinde. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Gemeinde | Keine Kommentare »

Hundetoiletten mit Beutelspender und Abfallbehälter

Erstellt von Marinic am 3. April 2014

Hundetoiletten mit Beutelspender und Abfallbehälter

Schon seit einigen Jahren stellt die Gemeinde Hirrlingen Hundehaltern kostenlos Hundekotbeutel zur Verfügung. Damit soll den Hundehaltern bei der Erfüllung Ihrer Pflichten entgegengekommen werden, denn der Halter oder Führer eines Hundes hat dafür zu sorgen, dass sein Tier seine Notdurft nicht auf Gehwegen, in Grün- und Erholungsanlagen oder in fremden Vorgärten verrichtet. Dennoch dort abgelegter Hundekot ist von der Begleitperson des Hundes unverzüglich zu beseitigen. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Aufruf zur Unterstützung bei der Suche nach Unterkünften für Asylsuchende

Erstellt von Marinic am 2. Oktober 2013

Aufruf zur Unterstützung bei der Suche nach Unterkünften für Flüchtlinge

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

wir benötigen Ihre Mithilfe bei der Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis Tübingen. Bundesweit und auch im Landkreis Tübingen steigt die Zahl der Asylsuchenden. Die Personen werden auf alle Gemeinden im Landkreis verteilt.

Daher sucht der Landkreis Tübingen dringend Unterkünfte zur Miete. Dies können sowohl ganze Gebäude als auch einzelne Wohnungen sein.

Die Gemeinde Hirrlingen hat bereits mehrere Personen in einem gemeindeeigenen Gebäude untergebracht und verfügt derzeit über keine weiteren Unterkünfte. Deshalb sind wir auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen.

Sofern Sie geeignete Wohnräume für 2 fünfköpfige Familien haben, melden Sie sich bitte bei der Gemeindeverwaltung, Frau Marinic, Tel. 07478 9311-17 bzw. hauptamt(at)hirrlingen.de

Schon jetzt danken wir Ihnen herzlich für Ihre Mithilfe!

Ihre Gemeindeverwaltung

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Rauchwarnmelderpflicht

Erstellt von Marinic am 2. Oktober 2013

Rauchwarnmelderpflicht in Baden-Württemberg

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 16.07.2013 eine Rauchwarnmelderpflicht beschlossen. Die Warngeräte müssen ab sofort in Neubauten und bis Ende 2014 in bestehenden Gebäuden installiert werden. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Verkehrsregelungen Schule und Eichenberghalle

Erstellt von Marinic am 16. August 2013

Verkehrsregelungen im Bereich um die Schule und die Eichenberghalle

Gemeindebote 1

In der vergangenen Woche wurden auf entsprechende verkehrsrechtliche Anordnung des Landratsamts Tübingen, Abt. Verkehr, an den Wegen zur Schule und zur Eichenberghalle Verkehrszeichen angebracht, die die Wege als Fußwege kennzeichnen. Durch ein Zusatzzeichen wird die Nutzung der Wege auch Radfahrern gestattet.

In dem ausgewiesenen Bereich dürfen die Wege somit nur von Fußgängern oder Radfahrern genutzt werden, nicht aber durch den motorisierten Verkehr wie z.B. mit Mofas oder Motorrollern.

Bei den Wegen handelt es sich um Schulwege. Das Aufstellen der Schilder wurde notwendig, nachdem die Nutzung der Wege mit Mofas und Motorrollern in letzter Zeit deutlich zugenommen hat und dabei der Fußgängerverkehr teilweise bedrängt und gefährdet wurde. Durch das Anbringen der Zeichen wird die Nutzung durch den motorisierten Verkehr untersagt und damit eine Geschwindigkeitsreduzierung erzielt.Gemeindebote 2

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Verkehrsregelungen ab dem Zeitpunkt der Beschilderung gelten und es somit keiner gesonderten Bekanntmachung des Inkrafttretens bedarf. Ab sofort ist mit Kontrollen und der Verhängung von Bußgeldern bei Verstößen zu rechnen.

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Hochwasser

Erstellt von Marinic am 5. Juni 2013

Hochwasser der Starzel am vergangenen Wochenende

Dank an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer

DSCF6213
Eher an einen reißenden Gebirgsbach als an unsere Starzel erinnert dieses Bild

Die Starzel stieg am Pegel Rangendingen in der Nacht zum Sonntag auf einen Spitzenwert von 223,4 cm gegenüber einem Normalabfluss von ca. 30 – 35 cm. Dass diese Wassermassen erneut zu Schäden geführt haben, obwohl die nach dem letzten Hochwasser im Juni 2008 getroffenen Schutzmaßnahmen sich bewährt haben, ließ sich nicht vermeiden. Erneut ist die Kläranlage in besonderem Maß betroffen. Durch die Feuerwehr Hirrlingen sowie unseren Bauhof wurde zwar der Damm mit Dielen und Sandsäcken verstärkt, aber diese Wassermenge, die auch die Brücke beim Schützenhaus in Bietenhausen überströmte, war letztlich nicht zu bändigen. Die Feuerwehr aus Hirrlingen, verstärkt durch Mitglieder der Feuerwehr aus Bietenhausen und das THW Rottenburg, konnte aber zusammen mit der Familie Heizmann die Wasserversorgung schützen und auch bei den privaten Anwesen in den Hirrlinger Mühlen helfen.
Ein herzlicher Dank gilt allen, die teilweise 2 und 3 Tage und Nächte gearbeitet haben, um sich für die privaten Eigentümer, das Wasserwerk und die Kläranlage einzusetzen.

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Tour de Ländle 2012

Erstellt von Marinic am 10. August 2012

Tour de Ländle 2012
Radlertruppe trat wieder für einen guten Zweck in die Pedale

Vom 28.07. bis zum 03.08. rollte in diesem Jahr wieder die Tour de Ländle durch Baden-Württemberg. Die Tour führte von Tauberbischofsheim über Bad Friedrichshall, Bruchsal, Nagold, Schramberg, Hüfingen und Waldkirch bis in den Europa-Park in Rust und stand dieses Jahr unter dem Motto „Jubiläumstour“. Gefeiert wurde das 25-jährige Tourjubiläum und das 60-jährige Bestehen des Landes. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein, Gemeinde | Keine Kommentare »

Kindereinträge in Reisepässen der Eltern werden ungültig

Erstellt von Marinic am 2. April 2012

Kindereinträge in den Reisepässen der Eltern werden zum 26.06.2012 ungültig

Das Bundesministerium des Innern hat mitgeteilt, dass Kindereinträge im Reisepass der Eltern ab dem 26.06.2012 ungültig sind und die Kinder nicht mehr zum Grenzübertritt berechtigen. Alle Kinder müssen ab dem Tag der Geburt bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen.

Wir bitten Sie dieses bei Ihren Urlaubsplanungen zu berücksichtigen.

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Geänderte Verkehrsregelung in der Lehenstraße

Erstellt von Marinic am 28. Dezember 2011

Geänderte Verkehrsregelung in der Lehenstraße

Vergangene Woche wurden in der Lehenstraße die bisherigen Verkehrszeichen im Bereich zwischen den Einmündungen Hinter dem Lehen und Talstraße abgebaut und durch andere Verkehrszeichen und damit verbunden die bereits angekündigte veränderte Verkehrsregelung ersetzt.

Mit Aufstellung der Schilder gilt nun folgende Regelung:

  • von Norden kommend
    (d.h. von der Bietenhauser Straße bzw. der Straße Hinter dem Lehen):

Im Bereich zwischen den Einmündungen Hinter dem Lehen und Talstraße gilt von Norden kommend ein generelles Einfahrtsverbot. Dieses Verbot erstreckt sich nun im Gegensatz zur bisherigen Regelung auch auf den landwirtschaftlichen Verkehr. Lediglich Radfahrern ist das Befahren der Strecke erlaubt.

  • von Süden kommend
    (d.h. der Ortsmitte in Richtung Bietenhauser Straße)

Im Bereich zwischen den beiden Einmündungen wurde das bisherige Verkehrszeichen ersatzlos abgebaut. Somit ist die Durchfahrt von der Ortsmitte kommend in Richtung Bietenhauser Straße für alle Verkehrsteilnehmer frei, wobei eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 gilt (Achtung: rechts vor links im Bereich der Kreuzung).

Die Strecke wird ab sofort in die Geschwindigkeitsüberwachung mit aufgenommen. Ebenso wird die Einhaltung des Durchfahrtsverbotes kontrolliert.

Zusätzlich wurden Verengungen eingebaut, um das unzulässige Befahren der Randstreifen oder angrenzender Flächen zu unterbinden und die geltende Geschwindigkeitsbegrenzung noch einmal zu unterstreichen.

Wir weisen darauf hin, dass die Verkehrsregelung seit dem Zeitpunkt der Beschilderung gilt und es somit keiner gesonderten Bekanntmachung zum Inkrafttreten bedarf.

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Versand der Steuererklärungsvordrucke wird eingestellt

Erstellt von Marinic am 12. Dezember 2011

Der Versand der Steuererklärungsvordrucke durch das Finanzamt wird eingestellt

Die Steuerverwaltung Baden-Württemberg hat in der Vergangenheit Steuerpflichtigen, die in den Vorjahren Ihre Steuererklärung auf Papiervordrucken eingereicht haben, Steuererklärungsvordrucke zugesandt. Dieser Vordruckversand wird mit sofortiger Wirkung eingestellt und gilt somit erstmals für die Steuererklärung für das Jahr 2011. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »