Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Umfrage Kinderbetreuung

Erstellt von Marinic am Donnerstag 28. Juli 2016

Umfrage zur Feststellung des Betreuungsbedarfs für die Kinderbetreuung

Liebe Eltern,
liebe werdende Eltern,

durch eine stetig wachsende Gemeinde wird auch der Bedarf an verschiedenen Kinderbetreuungsmodellen immer größer.

Im Frühjahr dieses Jahres wurden in beiden örtlichen Kindertageseinrichtungen die Betreuungszeiten kritisch hinterfragt. Es wurde vereinbart, eine Umfrage zum Umfang des Betreuungsbedarfs durchführen, damit darauf aufbauend geprüft werden kann, ob Veränderungen der Betreuungszeiten möglich sind.

Unabhängig von dieser Frage beschäftigt sich die Gemeinde angesichts des durch steigende Kinderzahlen in der Gemeinde Hirrlingen gestiegenen Bedarfs an Betreuungsplätzen, die in den vorhandenen Einrichtungen nicht mehr dauerhaft vorgehalten werden können, und auch der zunehmenden Nachfrage nach anderen Betreuungsmodellen, mit dem Gedanken eines Neubaus einer Kindertageseinrichtung in Trägerschaft der Gemeinde. Übergangsweise wurde zur Schaffung von ausreichend Betreuungsplätzen eine Außenstelle des Kindergartens Wiesenäcker im Gebäude des Kindergarten St. Josef mit kleinerer Gruppengröße in Betrieb genommen.

Unser Ziel ist es, eine familienfreundliche Betreuungssituation zu schaffen. Da die Veränderungen von bestehenden Betreuungszeiten, aber insbesondere natürlich die Planungen für den Neubau einer Kindertageseinrichtung, ein wichtiges und zentrales Thema für unsere Gemeinde sind, wollen wir die Betroffenen beteiligen und uns durch eine Umfrage zur Feststellung des Betreuungsbedarfs für die Kinderbetreuung, soweit wie möglich, an den Bedürfnissen und Vorstellungen der Eltern orientieren.
Der Gemeinderat hat bisher lediglich eine Standortentscheidung für einen Neubau getroffen, weitere Planungen stehen noch aus.

Für die weiteren Planungen wird eine verlässliche und realistische Einschätzung des voraussichtlichen Bedarfs benötigt. Deshalb bitten wir um Ihre Unterstützung durch Teilnahme an einer Umfrage, die derzeit an alle Eltern von Kindern im Alter von 0-5 Jahren verschickt wird. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig.
Natürlich sind auch alle, die in Kürze Nachwuchs erwarten, eingeladen, sich an der Umfrage zu beteiligen. Das Anschreiben an die Eltern sowie der Fragebogen können jederzeit bei der Gemeindeverwaltung angefordert werden. Wir bitten um Verständnis, dass wir die Unterlagen nicht an dieser Stelle auf der Homepage zum Download bereitstellen werden, damit wir die Beteiligungsquote realistisch ermitteln können.

In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen um den Fragebogen auszufüllen und bis zum 31.08.2016 bei der Gemeindeverwaltung Hirrlingen abzugeben.
Je mehr Eltern an der Umfrage teilnehmen, desto aussagekräftiger wird das Ergebnis sein.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.