Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Rückblick T-Dance am 23.07. im Bürgerhaus

Erstellt von Marinic am Donnerstag 28. Juli 2016

Am vergangenen Samstag konnten wir über 60 Kinder aus Hirrlingen und Umgebung zur 1. T-Dance- Veranstaltung in Hirrlingen im Bürgerhaus begrüßen. Mit Abgabe des Party Passes an der Kasse konnte die Party für die 10 bis 14-jährigen beginnen. Der zuvor erhaltene Gutschein für einen alkoholfreien Cocktail konnte sofort an der Trinkbar, die als Alkoholpräventionsangebot von der Fachabteilung Jugendarbeit der Universität Tübingen, der Jugendpflege Mössingen und dem KJR Tübingen e.V. gestellt wurde, eingelöst werden. Für das leibliche Wohl sorgte die Gemeinschaftsschule mit frischen Waffeln, Hot Dogs und kalten Getränken.

Die Kinder und Jugendlichen hatten die Möglichkeit sich in einer Schmink- und Stylingecke stylen zu lassen sowie sich Airbrush- Tattoos von der Lebenshilfe Tübingen e.V. machen zu lassen.

Es wurden außerdem ein Workshop über Jiu Jitsu vom Taikido Verband und ein Tanzworkshop von Linda Deutschle angeboten. Das Erlernte wurde anschließend auf der großen Tanzfläche vor Publikum aufgeführt.

Im Außenbereich stellte die Feuerwehr ihr Spritzenhaus auf, das besonders gut bei den Jungs ankam. Für die musikalische Unterhaltung, eine gute Partystimmung auf der Tanzfläche und einen Tischkicker sorgte das Jugendraum- Team.

Wir möchten uns für diese gelungene Veranstaltung, die auf ein zahlreiches positives Feedback gestoßen ist, bei allen Mitveranstaltern ganz herzlich bedanken. Ein besonderer Dank geht an Michael Hurm für die Überlassung seiner Musikanlage, an den Kronenwirt für die Bereitstellung der Lichtanlage und an die Kreissparkasse Tübingen für das Sponsoring. Ein weiterer Dank geht an die Feuerwehr für die Betreuung des Spritzenhauses sowie die Übernahme des Shuttle- Services zwischen Rangendingen und Hirrlingen. Außerdem möchten wir dem Taikido Verband und Linda Deutschle für die Durchführung der Workshops, sowie der Kinder und Eltern der Gemeinschaftsschule für die Bewirtung ganz herzlich danken. Ein großes Dankeschön an die Mädels von den Original Hirrlinger Schlosshexen und der Heimatzunft für die Betreuung der Schmink- und Stylingecke, sowie an den Jugendraum Hirrlingen für die Mithilfe bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen und die musikalische Unterhaltung. Die Gemeinde Hirrlingen bedankt sich außerdem beim Kreisjugendreferat Tübingen, dem Team der Trinkbar und der Lebenshilfe Tübingen e.V., sowie bei allen ehrenamtlichen Helfern, die uns beim Auf- und Abbau tatkräftig unterstützt haben. Ohne Eure Hilfe hätten wir das alles nicht geschafft – Vielen Dank!