Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Heike Hänsel, MdB zu Besuch im Rathaus Hirrlingen

Erstellt von Marinic am Donnerstag 21. Juli 2016

Heike Hänsel, MdB zu Besuch im Rathaus Hirrlingen

In der vergangenen Woche war die Bundestagsabgeordnete Heike Hänsel, MdB zu einem Antrittsbesuch und Gedankenaustausch bei Bürgermeister Christoph Wild im Hirrlinger Rathaus zu Gast. Frau Hänsel ist stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag und vertritt den Wahlkreis Tübingen.

Bürgermeister Wild führte Frau Hänsel in die Geschichte des Hirrlinger Schlosses ein und stellte die Gemeinde Hirrlingen vor. Besonders beeindruckt zeigte sich Frau Hänsel von den lebendigen und langjährigen Gemeindepartnerschaften Hirrlingens. Diese kommunalen Partnerschaften seien “der Humus der europäischen Idee”, so die Bundestagsabgeordnete.

Gegenstand des anschließenden Gedankenaustauschs waren unter anderem die aktuellen Erfahrungen der Gemeinden bei der Organisation der Flüchtlingsunterbringung. Hier waren sich Frau Hänsel und Bürgermeister Wild einig, dass die Gemeinden auch weiterhin nachhaltig finanzielle Unterstützung erfahren müssen. Großes Lob fanden beide für die auch in Hirrlingen gut organisierten und engagierten ehrenamtlichen Helfer, die eine sehr wertvolle Arbeit vor Ort leisten.

Am Ende des Gesprächs waren sich die Bundestagsabgeordnete und Bürgermeister Wild einig, auch künftig in regem Kontakt zu bleiben. Frau Hänsel, MdB, betonte dabei die große Bedeutung des Kontakts zwischen der bundes- und kommunalpolitischen Ebene und bot ihre Unterstützung an. Bürgermeister Wild überreichte Frau Hänsel nach ihrem Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde ein Buchgeschenk über die Hirrlinger Fasnet verbunden mit einer herzlichen Einladung zur fünften Jahreszeit, die die Abgeordnete auch gerne annahm.