Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Polter-Brennholz und Flächenlosversteigerung

Erstellt von Marinic am Freitag 13. März 2015

23. März 2015
19:00

Vorankündigung

Polter-Brennholz und Flächenlosversteigerung am 23.03.2015

Am Montag, 23.03.2015 um 19 Uhr findet im Gasthaus Löwen die Versteigerung von Polter-Brennholz und Flächenlosen statt.

Zum Verkauf kommt:

  • Buchen-, Eichen- und sonstiges Laubbrennholz
  • Flächenlose

Das Brennholz ist in langer und kurzer Form (4m) aufbereitet.

Folgende Polter liegen im Distr. 1 Waldsteige:

  • Sandgrubenweg: HL 307/30-34; HL 421/25
  • Schlitzgehrenweg: HL 307/24-29; HL 409/11
  • Bereich Graffinhau: HL 410/10-15; HL 412/16-18
  • Tannbuschweg und angrenzende Maschinenwege:
    HL 305/ 10 + 11+ 15; HL 307/16-20; HL 309/35-45
  • Oberer Hochburgweg: 305/12-14
  • Waldsteige und Weg unter der Deponie: HL 307/21-23
  • Gerberhauweg: HL 411/11+13

Folgende Polter liegen im Distr.2 Gemeines Häule

  • Weg vom Hochzeitsmorgen zur Hinteren Halde: HL 310/46-55

Die Polter sind mit HL-.und Los-Nr., gekennzeichnet, z.B.: 309/36; in der Karte ist wegen der Lesbarkeit nur ein Teil der Polter mit Nummern eingezeichnet; der Bereich Graffinhau fehlt auf der Karte.

Lagerorte Brennholzversteigerung am 23.03.2015

Die Flächenlose liegen im Distr. 1 (Siehe Karte):

  • Abteilung 3 (Flächenlos B)
  • Abteilung 4 (Flächenlos A)
  • Abteilung 6 (Flächenlos K)
  • Abteilung 7 +8 (Flächenlos G,H,I)
  • Abteilung 9 (Flächenlos C+D)
  • Abteilung 12 (Flächenlos 12-15)
  • Abteilung 31 (Flächenlos L)
  • Abteilung 34 komplett(Flächenlos F) außerhalb Karte

Sowie im Distr.2  im Gemeinen Häule (Flächenlos E)

Gekennzeichnet sind die Flächenlose mit an Bäumen befestigten Karteikarten, auf welchen die jeweiligen Buchstaben bzw. Nummern vermerkt sind. Die Grenzen liegen überwiegend auf Fahr- und Maschinenwegen, bzw. Rückegassen, Abteilungslinien oder Bestandesrändern.

Bei der Versteigerung werden die Verkaufs- und Zahlungsbedingungen sowie die „Besonderen Geschäftsbedingungen“ für die Weiterverarbeitung von Brennholz-lang und die Selbstwerbung von Flächenlosen, welche dem Verkauf zugrunde liegen, bekanntgegeben.

Zugelassen zu der Versteigerung sind nur einheimische Bieter.