Hirrlingen

Eine starke Gemeinde in Baden-Württemberg.

Bücherei: Autorenlesung am 19.05.2011

Erstellt von Marinic am Donnerstag 26. Mai 2011

Autorenlesung mit Juma Kliebenstein am 19.05.2011

Vergangenen Donnerstag war die Autorin Juma Kliebenstein auf Einladung der Bücherei und des Regierungspräsidiums Tübingen, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, im Rahmen einer vom Land Baden-Württemberg finanziell geförderten Veranstaltungsreihe, zu Gast in der Schule.

Juma Kliebenstein, 1972 im Saarland geboren, studierte Germanistik und Anglikstik und war als Lehrerin tätig, bevor sie sich entschloss, sich ganz dem Schreiben zu widmen.
Mit ihren „Feriengeschwistern“ in Tirol fühlte sie sich ein bisschen wie bei den Kindern in Bullerbü, weshalb ihr Wunsch zu schreiben, schnell zu Kinderbüchern führte. Gleich ihr erstes Buch schaffte es, zum Buch des Monats der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur gewählt zu werden und den Lese-Oskar zu gewinnen.

Nach der Begrüßung der ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 ließ Frau Kliebenstein die Schüler entscheiden, aus welchem Buch sie vorlesen soll. Die Wahl fiel auf „Der Tag, an dem ich cool wurde“.

Das Buch erzählt die Geschichte von dem Außenseiter Martin, der in dem neuen Mitschüler Karli endlich einen Freund findet. Die beiden Jungs werden von dem Mitschüler Lucas und den „FabFive“ geärgert. Deshalb schmieden sie einen Racheplan, der aber nicht ganz so wie gewünscht funktioniert. Zur Strafe müssen sie dann mit Martins Papa und Opa in den Urlaub fahren. Was dort noch alles passiert, welches Geheimnis der coole Lucas hütet und wie die Geschichte schließlich ausgeht, ließ Juma Kliebenstein offen.

Anschließend nahm sie sich Zeit, um die Fragen der Schülerinnen und Schüler zu ihrem Beruf, der Entstehungsgeschichten der Bücher, dem Zeitaufwand für das Schreiben, ihrem Gehalt, ihrem Lieblingsbuch u.v.a.m. zu beantworten.

Veröffentlichungen von Juma Kliebenstein:

  • Tausche Schwester gegen Zimmer
  • Der Tag, an dem ich cool wurde
  • Anton und Antonia machen immer Chaos
  • Speed-Dating mit Papa
  • Emil, Schutzgeist für alle Fälle

Vielen Dank an Juma Kliebenstein für die interessante Lesung.
Vielen Dank insbesondere auch den Schülerinnen und Schülern der Klassen 3 und 4 mit ihren Lehrerinnen sowie Herrn Rektor Leins!

Zum Abschluss noch ein Tipp an diejenigen, die gerne wissen wollen, wie die Geschichte zu Ende geht oder Interesse an sonstigen Büchern von Juma Kliebenstein haben: schaut doch mal in der Bücherei vorbei und leiht euch eines ihrer Bücher aus.